Pflegende Angehörige

Viele ältere Menschen werden in ihrer gewohnten Umgebung, zu Hause, von ihren Angehörigen oder nahestehenden Bezugspersonen betreut und gepflegt.
Die Begleitung eines kranken Menschen ist zeitintensiv sowie körperlich und psychisch anstrengend und anspruchsvoll. Pro Senectute unterstützt Sie bei dieser belastenden Aufgabe mit dem Angebot der Gesprächsgruppen für pflegende Angehörige.

In Ausserschwyz pflegen wir im Moment zwei Gruppen. Die Koordinaten sehen Sie weiter unten in der Auflistung.

In der Gesprächsgruppe können Sie...

  • in einem kleinen, geschützten Kreis die Schwierigkeiten und Freuden bei der Pflege und Betreuung von Angehörigen besprechen.
  • gegenseitige Unterstützung und Entlastung finden.
  • eigene Grenzen erkennen und kleine Freiräume zum Auftanken schaffen.
  • Kontakte knüpfen, Ideen und Informationen austauschen.

Die Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige trifft sich einmal im Monat (ausser Juli) am Dienstag von 14.00 Uhr bis 15.45 Uhr im Seniorenzentrum Engelhof in Altendorf.

Kontaktperson:

Die Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige trifft sich jeweils am Montag, einmal im Monat von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr im Gesundheitszentrum, Spitalstrasse 30. 

Kontaktperson:

Firma

Sozialarbeit

Name

Ruth Schärer

Adresse

Lavaterstrasse 60

8002 Zürich

Schweiz

Telefon

Telefon
055 451 50 62 (Mo bis Do)